WFM/WVR7200

Der Signalmonitor und Rasterizer der 7200-Serie ist das Standardwerkzeug für die mobile und Studioproduktion, Nachbearbeitung und den Einrichtungsbetrieb.

Es ist ein wertvoller Bestandteil in verschiedenen Anwendungen wie z.B. bei einer Kameraeinrichtung, der Farbkorrektur und der Gesamtqualitätskontrolle von Inhalten, die in HD oder HDR generiert werden. Erhältlich im 3HE Half-Rack mit eingebautem Display oder im 1HE Rasterizer mit externem Display, optimiert es die Qualität und stellt die Signalintegrität und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sicher.

Fehlerbehebung mit einem einzigen Gerät an jeder Stelle des Arbeitsablaufs

Analysieren Sie Video-, Audio- und Zusatzdaten, die aus verschiedenen Formaten und Standards stammen. Diese Vielseitigkeit hilft bei der Fehlerbehebung jedes Inhalts- und Qualitätssicherungsproblems, wo auch immer es im Arbeitsablauf auftaucht.

  • Video: 3G/HD/SD-SDI mit High Dynamic Range (HDR)
  • Audio: Analog, AES/EBU, Dolby E, Dolby Digital, Dolby Digital Plus

Upgrades. Dann, wenn es gebraucht wird & Dort, wo es gebraucht wird

Der Signalmonitor und Rasterizer der 7200-Serie kann durch softwarebasierte Außen-Upgradeoptionen zusätzliche Funktionen dazugewinnen. Dies verbessert die installierte HD/SD-SDI-Fähigkeit, mit der Analysen über High Dynamic Range (HDR) erstellt werden können. Dieses einfache softwarebasierte Upgrade vermeidet den Kauf einer neuen Ausrüstung, wenn von HD SDR-Arbeitsabläufen zu HD HDR-Arbeitsabläufen gewechselt wird.

  • HDR-Unterstützung: Erfordert Option PROD

Leistung, die Sie weiterbringt

Der Signalmonitor und Rasterizer der 7200-Serie bietet eine optionale physische Schichtanalyse mit Augenmustern und Jittermessungen. Mit diesem Instrument sind schwierig messbare Kabellängen, tiefgehende Digitalaudioanalysen, Audio-Lautstärke- und Audio/Video-Verzögerungsmessungen mit einem Gerät möglich.

  • Überwachung der Audiolautstärke gemäß ITU-R BS. 1770-3
  • Umfassendste Überwachung von ANC-Daten
  • Signalintegritätsanalyse der physikalischen Schicht

Mobile Produktion und Studioproduktion

Die korrekte Einrichtung, Ausrichtung und Abstimmung von Kameras vor einem Live-Event ist entscheidend für die Produktion beeindruckender Bilder für ein hoch realistisches Bilderlebnis. Die WFM/WVR7200-Serie ist ein vielseitiges Gerät, das einer ganzen Reihe von Anwendungen wertvolle Erkenntnisse liefert, von lokalen Studioproduktionen zur weltweiten Live-Übertragung von Sportveranstaltungen.

Highlights

  • Optionale Messung von High Dynamic Range (HDR) einschließlich Hybrid Log Gamma (HLG) & SMPTE ST 2084 PQ
  • Wide Color Gamut (WCG)-Unterstützung gemäß ITU-R-Empfehlung BT.2020

Postproduktion

Die Serie WFM/WVR7200 bietet eine Reihe von Werkzeugen, welche Redakteuren und Koloristen dabei hilft, die Farbtreue einfach und zuverlässig anzupassen und das Videosignal innerhalb geeigneter Gamutgrenzen zu halten.

Highlights

  • Von Tektronix patentierte Displays: Diamond-Darstellung, Spear Head und beleuchtete Anzeige
  • Optionale Messungen von High Dynamic Range (HDR) einschließlich Hybrid Log Gamma (HLG) und SMPTE ST 2084 PQ
  • Wide Color Gamut (WCG)-Unterstützung gemäß ITU-R-Empfehlung BT.2020
  • Umfassendste Überwachung von ANC-Daten und der Audiolautstärke für Content-QC

Laufender Betrieb

Die WFM/WVR7200-Serie entspannt die Belastung, die aufkommt, wenn man eine hybride Umgebung beim Übergang von Standard Dynamic Range (SDR) zu High Dynamic Range (HDR) verwaltet. Die Überwachungs- und Analysefunktionen für mehrere Formate und Standards liefern verlässliche Ergebnisse während der oftmals komplizierten Übergangsphase.

Highlights

  • Optionale Messungen von High Dynamic Range (HDR) einschließlich Hybrid Log Gamma (HLG) und SMPTE ST 2084 PQ
  • Wide Color Gamut (WCG)-Unterstützung gemäß ITU-R-Empfehlung BT.2020
  • Umfassendste Messungen von ANC-Daten, der Audiolautstärke und der physikalischen Schicht

Hauptmerkmale

  • SD, HD und Dual Link
  • Closed-Captioning-Analyse
  • Überwachung der Audiolautstärke
  • Patentierte Gamut-Displays

Verfügbare Optionen

  • 3G-Formate (3G)
  • Composite Analog-Video: NTSC/PAL (CPS)
  • ANC-Datenanalyse (DAT)
  • Analog-Audio (AD)
  • Integriertes Audio (AD)
  • 4 Eingänge für Kameraabgleich (SIM, 2SDI)
  • Erweiterte Gamut-Displays - Spearhead und Luma Qualified Vector (PROD)

Verfügbare Optionen

  • Überwachung von 3D-Videoinhalten (3SD)
  • Überwachung von Dolby-Digitalaudio (AC-3)/E/DD+ (DPE)
  • Audio-Video-Verzögerung (AVD)
  • Augendiagramme und Kabelparameter-Messungen (PHY3)
  • Jittersignal-Darstellung und automatische Augenmessungen (PHY3)
  • Erzeugung grundlegender Testsignale (GEN)