WFM/WVR5000-Serie

Die WFM/WVR5000-Serie ist der preiswerte Branchenstandard bei der Kontrolle von einfachen Video- und Audioinhalten.

Egal ob in der Produktion oder der Nachbearbeitung, die Serie 5000 bietet kompromisslose Qualität, HD/SD-Unterstützung, Vielseitigkeit durch ein großes Spektrum an Software-Optionen und die Unterstützung von 3G-SDI (WFM/WVR5200) und HDMI (WFM/WVR5250).

Videoformat

HD/SD bis
3G-SDI, HDMI

Audioformat

Integriert,
AES/EBU

Formfaktor

3HE Halbgestell
kurze Tiefe
oder 1HE Halbgestell

Hochwertige Displays für die genaue Ausrichtung und den Abgleich von Kameras

Thumbnail

Die Signalmonitore und -Rasterizer der 5000-Serie sind durch ihre einzigartige Kombination von Hochqualitätssignalen und Vektorisierungsanzeigen ein unersetzlicher Bestandteil nicht nur von örtlichen Studios, sondern auch von weltweiten Sportveranstaltungen.

Sowohl bei der Luma- und Chroma-Kameraausrichtung als auch beim Zusammenfügen von Bildern in einer Multikamera-Produktion hilft die 5000-Serie dabei, auch unter Druck schnell, einfach und präzise komplexe Kameraeinrichtungen vorzunehmen.

Highlights

  • TandemVu (Signal und Vektor) für die präzise Kameraausrichtung
  • Multikamera-Stabilisierung einfach gemacht mit dem Mehrfacheingangsmodus

Patentierte Displays sorgen für Farb-Gamut-Konformität

Thumbnail

Das Tektronix-Paket mit patentierten Farbbereich-Anzeigen der 5000-Serie macht es einfach, die Farbtreue des Videosignals innerhalb der akzeptablen Farbgrenzen anzupassen und zu korrigieren.

Das Ziel, wobei die Notwendigkeit der Wiedergabe auf verschiedenen Mediengeräten und Bildschirmen beachtet werden muss, ist eine einheitliche Übertragung, ohne dass jemals die künstlerische Absicht des Originalinhalts geopfert wird.

Highlights

  • Patentierte Diamond-, Spearhead- und Arrowhead-Gamut-Displays
  • Luma Qualified Vector-Display zur präzisen Farbanpassung

Umfassende Content-Qualitätskontrolle (QC)

Thumbnail

Die Signalmonitore und Rasterizer der Serie 5000 bieten die optionale Überwachung und Messung der Audiolautstärke sowie die detaillierte Überwachung und Analyse digitaler Daten (einschließlich ANC-Daten). Ein einzelnes Werkzeug, das die gesamte Qualitätskontrolle von Signalen von HD/SD-SDI bis 3G-SDI erfüllt und für eine herausragende Video- und Audioqualität sowie Compliance mit Standards sorgt.

Highlights

  • Überwachung der Audiolautstärke (ITU-R BS.1770-3, EBU R 128, ATSC A/85)
  • ANC-Datenprüfer für die detaillierte ANC-Datenüberwachung
  • Dekodierung von Untertiteln, geschlossenen Untertiteln und Teletext

Mobile Produktion und Studioproduktion

Thumbnail

Entscheidend für die Produktion beeindruckender Bilder und eines hoch realistischen Bilderlebnisses ist die einwandfreie Einrichtung, Ausrichtung und Abstimmung von Kameras vor einer Veranstaltung. Die Serie WFM/WVR5000 ist ein ebenso wertvolles Werkzeug für lokale Studioproduktionen so wie für die Live-Übertragung von weltweiten Sport-Events, egal ob diese durch HD/SD-SDI oder 3G-SDI-Arbeitsabläufe übertragen werden.

Highlights

  • Unterstützung des HD/SD-SDI-Formats mit vor Ort installierbarer Option für 3G-SDI-Unterstützung
  • TandemVu (Signal und Vektor) für die präzise Kameraausrichtung
  • Mehrfacheingangsmodus für den Abgleich mehrerer Kameras

Postproduktion

Thumbnail

Die einfach verständlichen Anzeigen der WFM/WVR8000-Serie bieten Redakteuren und Koloristen Einblicke, um die Farbtreue anzupassen, wobei sie sicher sein können, dass sich das Videosignal innerhalb der akzeptablen Grenzen des Farbbereichs bewegt.

Highlights

  • Patentierte Diamond-, Spearhead- und Arrowhead-Gamut-Displays
  • Luma Qualified Vector-Display zur präzisen Farbanpassung
  • Umfassendste Unterstützung für ANC-Daten und Überwachung der Audiolautstärke für Content-QC
  • Stereoskopische 3D-Video-Displays für 3D-Inhalte