Kontaktaufnahme

Live-Chat mit Tektronix-Vertretern. Verfügbar von 06:00 - 16:30 Uhr PST.

Anrufen

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 1-800-833-9200

Verfügbar von 9:00 bis 17:00 Uhr (CET) Geschäftstage

Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

DOWNLOADTYP
MODELL ODER SCHLÜSSELWORT

Feedback

Fallstudie: Chalmers University

Abflachen der Lernkurve

Studierende an der Chalmers University 

Investitionen in Schule und Ausbildung sind der Schlüssel für die Zukunft der Innovation. Tektronix engagiert sich dafür, technische Hochschulprogramme weltweit zu unterstützen, indem den Studierenden und der Hochschule die notwendigen Mittel für die Zukunft bereitgestellt werden.

Fallstudie herunterladen

Die Kundenherausforderung

Chalmers Formula Student ist ein Team aus 33 Ingenieurstudierenden in Schweden, die einen elektrischen Rennwagen mit Allradantrieb entworfen und gebaut haben, um gegen andereIngenieur-Studierende anzutreten.

Mit vier verschiedenen Motoren und einer 600-V-Batterie in ihrem Auto war es ein komplexes Projekt, und sie hatten nur begrenzten Zugang zu den benötigten Test- und Messgeräten. Als Studierende verfügten sie außerdem nur über begrenzte Erfahrung und lernten noch einige der grundlegenden Fähigkeiten in den Bereichen Elektronikprüfung und Systemdesign.

Die Lösung

Chalmers Formula Student ging eine Partnerschaft mit Tektronix ein, das ihnen ein Mixed-Signal-Oszilloskop der Serie 5 zusammen mit Netzteilen, Quellenmesseinheiten und Tastköpfen zur Verfügung stellte. Das bot ihnen alles, was sie zum genauen und effizienten Testen und Messen der Motor- und Batteriedesigns für den Rennwagen benötigten.

Die benutzerfreundliche Oberfläche und das Touchscreen-Design der MSO der Serie 5 haben die Lernkurven der Studierenden deutlich abgeflacht, sodass sie weniger Zeit für das Verstehen der Geräte aufwenden mussten und mehr Zeit für die Innovation ihrer Designs hatten.

Mit Test- und Messgeräten, die sowohl zugänglich als auch auf dem neuesten Stand der Technik waren, wurden komplexe und schwierige Aufgaben in ihrem Projekt einfacher und leichter zu bewältigen.

Studierenden-Highlight

Als Alexander Andersson noch ein Kind war, wollte er „Lego-Ingenieur“ werden, die Person, die die Lego-Häuser, -Lastwagen und -Straßen entwirft.

Als er älter wurde, entschied er, dass Lego zu restriktiv sei. Da alles aus vorgefertigten Bausteinen bestand, war er durch das, was diese Bausteine leisten konnten, eingeschränkt. Er begann mit der Suche nach neuen Materialien und studierte schließlich Ingenieurwesen an der Chalmers University in Schweden, wo er sich dem Chalmers Formula Student Team anschloss, um einen konkurrenzfähigen Rennwagen zu bauen.

In einem Interview sagte Andersson, Technikentwicklung ist das, was sein Gehirn macht, wenn es sich im Leerlauf befindet. Sie geschieht nicht einmal bewusst oder gewollt. Wenn seine Gedanken wandern, denkt er über Möglichkeiten nach, die alltäglichen Dinge um ihn herum zu verbessern.

Wenn Sie mehr über die Partnerschaft von Tektronix mit der Chalmers University erfahren möchten, sehen Sie sich das Video unter tek.com/stories an.

Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie hilfreich [verschiedene Tastköpfe, Source Measure Units (SMUs) und ein MSO-Oszilloskop der Serie 5] waren, als wir diese vier verschiedenen Motoren zusammengeführt haben – und obendrein noch eine 600-V-Batterie. Da entsteht schon viel Kraft. Vor allem ohne Oszilloskop hätten wir das Auto nicht bauen können; wir hätten große Probleme, wenn Sie es uns wegnehmen würden.

Alexander Andersson

Bereitgestellte Produkte, Software und Services

Laborkonfiguration

Hardware Beschreibung
MSO58 für die Chalmers University MSO58 5-BW-2000
Ganz gleich, ob Sie Schaltverluste und den sicheren Betriebsbereich, Bode-Plots, Labor-Netzgerät-Sperrverhältnisse oder In-Circuit-Induktivitäten und -Transformatoren und vieles mehr messen möchten, das MSO der Serie 5 ist ein integraler Bestandteil bei Messung, Design und Analyse von Labor-Netzgeräten.
DMM6500 für die Chalmers University DMM6500
Der DMM6500 ist ein Test-DMM mit Touchscreen für Labor-/Produktionsumgebung mit mehr Messfunktionen – einschl. Transientenerfassung, Datenvisualisierung und -analyse – zum Preis anderer 6½-stelliger DMMs mit deutlich geringerer Leistung.
SMU2450 für die Chalmers University SMU2450
Das SMU-Gerät der Serie 2450 bietet eine Vier-Quadranten-Spannungs- und Stromquelle verbunden mit Messfunktionen auf einer Touchscreen-Benutzeroberfläche.

Weitere Ausbildungsressourcen