Arbiträrsignalgenerator AWG70000

Arbiträrsignalgenerator AWG70000

Der Arbiträrsignalgenerator der AWG70000-Serie bietet Spitzenleistung hinsichtlich der Abtastrate, der Signaltreue und des Signalspeichers. Damit ist er für die Entwicklung, den Test und den Betrieb komplexer Komponenten, Systeme und Experimente perfekt geeignet. Mit einer vertikalen Auflösung von 10 Bit und bis zu 50 GS/s liefert er die branchenweit beste Signalstimulus-Lösung für die einfache Erzeugung idealer, verzerrter und „realer“ Signale.

Abtastrate

50 GS/s

Speicher

2 GS/Kanal

Auflösung

10 Bit

Die reinsten, naturgetreuesten Signale

Thumbnail

Die 10-Bit-Auflösung mit dem vollen Umfang an Abtastraten (bis zu 50 Gs/s) ermöglicht Ihnen, komplexe Umgebungen zu simulieren, untersuchenswerte Objekte zu replizieren und präzise Testsignale zuverlässig zu generieren - und das alles mit niedrigen Werten für EVM und Rauschen. Erzeugen Sie Signale direkt mit bis zu 18 GHz Bandbreite oder generieren Sie Basisband-I/Q-Streams.

Highlights

  • 10 Bit Auflösung
  • SFDR

Werkzeuge für die gewünschte Arbitrarität

Thumbnail

Die AWG-Softwarebibliothek unterstützt die schnelle Entwicklung von Signalen, das Hinzufügen von Jitter, verzerrt Signale für optimale EVM und simuliert sogar komplexe reale Umgebungen. Alle Signal-Plug-ins lassen sich nahtlos in die AWG-Benutzeroberfläche integrieren und können auf dem PC ausgeführt werden, wenn Sie nicht im Labor sein können. Generieren Sie alle Signale, die Sie benötigen, ohne Einschränkungen.

Highlights

Mehr testen. Schneller testen. Jetzt testen.

Thumbnail

Schon wenige Minuten nach dem Auspacken ist der AWG70000 einsatzbereit und spart Ihnen somit Zeit während des Testens. Der AWG Sync Hub ermöglicht die Plug-and-Play-Synchronisierung von Gerät zu Gerät, sodass Experimente oder Tests problemlos eingerichtet werden können. Die Einstellung ist einfach, damit ist die Synchronisierung schneller und Sie haben mehr Zeit für die eigentliche Arbeit.

Highlights

  • Ein zeitlicher Versatz von weniger als 10 ps bedeutet schnelle Synchronisation zwischen Geräten
  • Der AWG Sync Hub ist mit allen Kabeln und sämtlicher Hardware ausgestattet, die Sie die Synchronisierung von bis zu 4 AWG benötigen.
  • Die SourceXpress-Software ermöglicht die flexible Gerätefernsteuerung mit Unterstützung für mehrere synchronisierte Geräte

Zuverlässig, wiederholbar und robust. Ihre sofort einsatzbereite, leistungsstarke Lösung

Thumbnail

Die Geräte der Serie AWG7000 lassen sich in ein Gestell einbauen, wurden aber auch für den Außeneinsatz getestet und eignen sich somit perfekt für die Remote-Bereitstellung, COTS-Updates für ältere Geräte oder die Aktualisierung Ihres Test- und Messgestells. Mit exzellenter Leistung und Kalibrierungsdienst verfügen Sie damit über ein robustes und zuverlässiges Instrument für Ihre missionskritischen Set-ups.

Highlights

  • Erhältlich mit Serviceplan für 3 oder 5 Jahre
  • Lagerungstemperatur -40° C bis 70° C
  • Getestet gemäß militärischer Vibrationsstandards
  • Stoß- und fallgeprüft für den Außeneinsatz

 

Modelle

Model Analoge Kanäle Vertikale Auflösung Analogbandbreite Ausgangsfrequenz Max. Abtastrate Aufzeichnungslänge List Price
AWG70001A 1 8, 9 oder 10 bit Bis zu 14 GHz 20 GHz 50 GS/s 2 GS, 16 GS (optional) Konfiguration und Angebot
AWG70002A 2 8, 9 oder 10 bit Bis zu 14 GHz 10 GHz 25 GS/s – 16 GS/s – 8 GS/s 2 GS, 8 GS (optional) Konfiguration und Angebot
ModelAWG70001A
Analoge KanäleVertikale AuflösungAnalogbandbreite
18, 9 oder 10 bitBis zu 14 GHz
AusgangsfrequenzMax. AbtastrateAufzeichnungslänge
20 GHz50 GS/s2 GS, 16 GS (optional)
ModelAWG70002A
Analoge KanäleVertikale AuflösungAnalogbandbreite
28, 9 oder 10 bitBis zu 14 GHz
AusgangsfrequenzMax. AbtastrateAufzeichnungslänge
10 GHz25 GS/s – 16 GS/s – 8 GS/s2 GS, 8 GS (optional)
Model Analoge Kanäle Vertikale Auflösung Analogbandbreite Ausgangsfrequenz Max. Abtastrate Aufzeichnungslänge List Price
AWG70001A 1 8, 9 oder 10 bit Bis zu 14 GHz 20 GHz 50 GS/s 2 GS, 16 GS (optional) Konfiguration und Angebot
AWG70002A 2 8, 9 oder 10 bit Bis zu 14 GHz 10 GHz 25 GS/s – 16 GS/s – 8 GS/s 2 GS, 8 GS (optional) Konfiguration und Angebot
ModelAWG70001A
Analoge KanäleVertikale AuflösungAnalogbandbreite
18, 9 oder 10 bitBis zu 14 GHz
AusgangsfrequenzMax. AbtastrateAufzeichnungslänge
20 GHz50 GS/s2 GS, 16 GS (optional)
ModelAWG70002A
Analoge KanäleVertikale AuflösungAnalogbandbreite
28, 9 oder 10 bitBis zu 14 GHz
AusgangsfrequenzMax. AbtastrateAufzeichnungslänge
10 GHz25 GS/s – 16 GS/s – 8 GS/s2 GS, 8 GS (optional)

Erweiterte Messungen mit AWG-Plug-ins hinzufügen – 30 Tage KOSTENLOS

Testen Sie diese erweiterten Messungen mit einer Testlizenz. (Alle Testversionen sind Floating-Lizenzen.)

Diese Plug-ins können auch direkt auf der AWG70000-Serie installiert werden.

Maschinengebundene Lizenzen können Sie dreimal für einen neuen PC verwenden. Mit Floating-Lizenzen können ausgewählte Benutzer individuelle Lizenzen verwalten.

 

AWG70000-Plug-ins  

Thumbnail
 Generic Precompensation

  • Erstellt Korrekturkoeffizienten, die auf Signale angewendet werden können, um einen flachen Frequenzgang und linearen Phasengang zu erhalten.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für PRECOMFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für PRECOMNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)

Thumbnail
 High Speed Serial

  • Ermöglicht die Erzeugung von genauen Signalen, die für eine gründliche und wiederholbare Designprüfung, Grenzwertprüfung/Charakterisierung und Konformitätsprüfung erforderlich sind.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für HSSFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für HSSNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)

Thumbnail
 Multi-Tone and Chirp

  • Blenden Sie Frequenzen aus, indem Sie die gewünschte Anfangs- und Endfrequenz festlegen.
  • Legen Sie beim Generieren von Chirps Frequenzgänge von hoch nach niedrig oder von niedrig nach hoch fest und definieren Sie Chirp-Eigenschaften nach Ablenkdauer oder -geschwindigkeit.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für MTONEFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für MTONENL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)

Thumbnail
 RF Generic

  • Stellt erweiterte Funktionen zur Synthese digital modulierter Basisband-, IF- und HF-/Mikrowellensignale bereit, die eine breite Palette von Modulationsschemata unterstützen.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für RFGENFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für RFGENNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)

Thumbnail
 S-Parameter

  • Ermöglicht präzise Kanal- oder Geräteemulation durch direktes Anwenden der extrahierten S-Parameter auf ein beliebiges Signal.
  • S-Parameter-Dateien können mithilfe eines Vektornetzwerkanalysators erzeugt werden und werden mit dem Basismuster gefaltet, um die Kanalmerkmale nachzubilden. Durch inverse Filterung können die Effekte des Kanals effektiv aus dem System ausgebettet werden.
  • Das S-Parameter-Plug-in ermöglicht außerdem die ISI-Funktion innerhalb des High Speed Serial-Plug-ins.
1 Diese Funktion ist in mehreren Plug-Ins enthalten und erfordert für den Gebrauch nur eine Lizenz
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für SPARAFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für SPARANL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)

Thumbnail
 Spread Spectrum Clock (SSC)

  • Erlaubt das Hinzufügen von SSC-Modulation mit einem präzise gesteuerten Profil, Ausbreitung, Abweichung und df/dt.
  • Unterstützt dreieckige, sinusförmige und benutzerdefinierte Frequenzausbreitungsschemata, die dem Basismuster hinzugefügt werden können.
1 Diese Funktion ist im High-Speed-Serial-Plug-In enthalten und erfordert für den Gebrauch nur eine Lizenz
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für SSCFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für SSCNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)

Thumbnail
 Optical Plug-In

  • Definieren und erzeugen Sie ganz einfach komplexe Modulationsschemata mit dualer Polarisierung mit getrennt konfigurierten Basisbanddaten.
  • Definieren Sie optische Signale anhand einer Auswahl vordefinierter Modulationsschemata wie BPSK, QPSK, OQPSK, OOK, NRZ, bis zu 8 PAM und bis zu QAM1024 – einschließlich QAM8.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für OPTICALFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für OPTICALNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
Software Package / Software Option Description
C-PHY Signal Generation Software for Receiver Testing - V1.1.0 CPHYXpress is a powerful and easy to use software package to synthesise waveform for C-PHY, which is one of High Speed Serial Interface under MIPI® Alliance. This tool supports the creation of High Speed signal with various types of Jitter impairments. It also controls the creation of Low Power signals.
D-PHY Signal Generation Software for Receiver Testing - V1.1.0 DPHYXpress is a powerful and easy to use software package to synthesize waveforms for D-PHY, which is one of High Speed Serial Interface under MIPI® Alliance. This tool supports the creation of High Speed signal with various types of jitter impairments.It also controls the creation of Low Power signals.
SourceXpress Software V5.3 SourceXpress is a software application that allows users to remotely control multiple AWG70000 series instruments. SourceXpress is also the PC platform for software plug-ins.
Produkt Beschreibung
AWG70000 Option AC Verstärker/Dämpfungsglied (intern): -70 dBm bis +18 dBm von 10 MHz bis 18 GHz
Verstärker Tektronix bietet eine komplette Produktlinie von Verstärkern, zu der unter anderem ein Lithiumniobat-Treiberverstärker für 12,5 Gbit/s und eine Anzahl von linearen Breitbandverstärkern mit Bandbreiten bis 45 GHz gehören.
Symmetrierglieder Mithilfe von Tektronix-Symmetriergliedern können unsymmetrische Prüfgeräte (Arbiträrsignalgeneratoren) zur Durchführung von Differenzmessungen verwendet werden.
Bias-Tees Bias-Tees von Tektronix dienen zur Versorgung eines aktiven Gerätes, z. B. eines Verstärkers, einer Laserdiode, Fotodiode oder eines optischen Modulators, mit einem Ruhestrom oder mit einer Vorspannung und ermöglichen gleichzeitig die Durchleitung schneller Signale mit hoher Bandbreite bei minimaler Signalverschlechterung
Stromteiler Tektronix-Stromverteiler sind Widerstands-T-Stücke mit ausgezeichneten Betriebseigenschaften und hervorragendem Frequenzverhalten im Bereich von Gleichstrom bis 50 GHz. 
MDC4500-4B Der MDC4500-4B ist eine zertifizierte Komplettlösung zur Vereinfachung Ihres MIPI C-PHY/D-PHY-Prüfaufbaus. Konzipiert für die Verwendung mit dem Tektronix AWG70002A soll der MDC4500-4B den Ausgang so konditionieren, dass die für C-PHY/D-PHY-Konformitätstests erforderlichen Bedingungen erfüllt werden. Reduzieren Sie die Setup-Zeit, die Kosten für Fehlerbehebung und die Testunsicherheit durch eine integrierte All-in-One-Lösung.

 

Data SheetAccessoryDescription
AWGRACK GESTELLSATZ, AWG 70000-SERIE
AWGSYNC01 Hub für die Synchronisierung mehrerer Arbiträrsignalgeneratoren
TEK-USB-488 USB-AUF-IEEE488-(GPIB-)KOMMUNIKATIONSADAPTER FÜR USBTMC-USB488-KONFORME TEKTRONIX-GERÄTE
You don't want the influence of the generators hardware and the connecting components to impact your test results. In this video Chris Skach demos how to compensate for these elements using the…
0h 20m 19s
AWG 70K Waveform generation plugins description, installation and licensing.
0h 10m 25s
This video demonstrated the use of SourceXpress, the AWG free utility software that allows users to run the AWG interface on their Windows PC.
0h 14m 2s
This video demonstrates the use of the RF Generic Plug-in for the AWG70000 series. This plug-in allows users to build complex RF modulated waveforms directly on their AWG or by using SourceXpress to…
0h 27m 54s
Tektronix supports many applications where AWGs are heavily used, with plug-ins that improve overall efficiency by shortening the time it takes to build these complicated application test set-ups and…
0h 26m 1s
Get an overview of the optical solutions available from Tektronix. Learn about what we showcased at our OFC 2016 exhibit, then learn more about these solutions online.
0h 1m 15s
Observe as Tektronix Dr. Klaus Engenhardt demonstrates how to conduct PAM-4 Signal Generation using AWG70000's.
0h 2m 30s
View this demonstration for how to setup and use the Sync Hub (AWGSYNC01).
0h 6m 39s
A demonstration of some new features for the AWG70000 series instruments from Tektronix.
0h 12m 34s
View a quick walk through on how to use the AWG70000 Arbitrary Waveform Generator Sequencer from Tektronix.
0h 11m 48s
TitelArtDatum
What is TekVISA and how can I use it to communicate with and control my instrument?
VISA is an acronym that stands for Virtual Instrument Software Architecture. In a nutshell, VISA handles the communications between your computer’s OS and the instrument.  You may be familiar with TekVISA, which is Tektronix’s own brand of VISA. Agilent…
FAQ ID: 69176 26 Sep 2017
AWG70000A Series Software - V5.3

Part number: 066139508
Application 08 Aug 2017
RF Generic Signal plug-in - V 2.0

Part number: 066186201
Application 08 Aug 2017
Generic Precompensation Plug-in - V1.3

Part number: 066179502
Application 08 Aug 2017
Optical plug-in - V1.3

Part number: 066187601
Application 08 Aug 2017
Multitone and Chirp V2.0

Part number: 066179602
Application 08 Aug 2017
OFDM Plug-in - V2.0

Part number: 066190800
Application 08 Aug 2017
HDMI 2.0 AWG70002A Patterns Installer V1.0.2

Part number: 066176501
Application 08 Aug 2017
High Speed Serial Plug-in - V1.3

Part number: 066186302
Application 08 Aug 2017
HDMXpress - AWG7122C-AWG70002A - Win7, V1.0.1

Part number: 066176601
Application 08 Aug 2017
Downloads
Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

Go to top