Download
Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

DOWNLOADTYP
MODELL ODER SCHLÜSSELWORT

Arbiträrsignalgenerator AWG70000

Der Arbiträrsignalgenerator der AWG70000-Serie bietet Spitzenleistung hinsichtlich der Abtastrate, der Signaltreue und des Signalspeichers. Damit ist er für die Entwicklung, den Test und den Betrieb komplexer Komponenten, Systeme und Experimente perfekt geeignet. Mit einer vertikalen Auflösung von 10 Bit und bis zu 50 GS/s liefert er die branchenweit beste Signalstimulus-Lösung für die einfache Erzeugung idealer, verzerrter und „realer“ Signale.

Abtastrate

50  GS/s

Speicher

2 GS/Kanal

Auflösung

10  Bit

Erstellen einer HF-Signalumgebung mit mehreren Emittern auf einfache Art und Weise

In den letzten Jahren wurde mehrfach vorgeschlagen, dass Kommunikationssysteme in Radarbändern betrieben werden, wodurch der Abstand von Radar- und HF-Signalumgebungen verringert werden kann. Tektronix hat ein spezielles Plug-in zur Signalerzeugung für derzeitige Arbiträrsignalgeneratoren entwickelt, mit dem Ingenieure spezielle HF-Umgebungen für viele individuelle Belange erstellen können.

Unterstützte Anwendungen schließen die Simulation/Nachbildung von wirklichen Wireless-Szenarien/-Umgebungen für die EW-Überwachung, Funkempfänger mit Störungssignalen und Phased-Array-Antennen und MIMO ein.

Funktionen des neuen Umgebungs-Plug-in:

  • Fähigkeit, mehrere Szenarien zu erstellen und verschiedenen AWG-Kanälen in einer Kompilierung zuzuweisen. Benutzer können bis zu 50 Szenarien erstellen.
  • Szenarien bestehen aus individuellen HF-Emittern, und Benutzer können bis zu 100 Emitter pro Szenario definieren

Die reinsten, naturgetreuesten Signale

Thumbnail

Die 10-Bit-Auflösung mit dem vollen Umfang an Abtastraten (bis zu 50 Gs/s) ermöglicht Ihnen, komplexe Umgebungen zu simulieren, untersuchenswerte Objekte zu replizieren und präzise Testsignale zuverlässig zu generieren - und das alles mit niedrigen Werten für EVM und Rauschen. Erzeugen Sie Signale direkt mit bis zu 18 GHz Bandbreite oder generieren Sie Basisband-I/Q-Streams.

Highlights

  • 10 Bit Auflösung
  • SFDR

Werkzeuge für die gewünschte Arbitrarität

Thumbnail

Die AWG-Softwarebibliothek unterstützt die schnelle Entwicklung von Signalen, das Hinzufügen von Jitter, verzerrt Signale für optimale EVM und simuliert sogar komplexe reale Umgebungen. Alle Signal-Plug-ins lassen sich nahtlos in die AWG-Benutzeroberfläche integrieren und können auf dem PC ausgeführt werden, wenn Sie nicht im Labor sein können. Generieren Sie alle Signale, die Sie benötigen, ohne Einschränkungen.

Highlights

Mehr testen. Schneller testen. Jetzt testen.

Thumbnail

Schon wenige Minuten nach dem Auspacken ist der AWG70000 einsatzbereit und spart Ihnen somit Zeit während des Testens. Der AWG Sync Hub ermöglicht die Plug-and-Play-Synchronisierung von Gerät zu Gerät, sodass Experimente oder Tests problemlos eingerichtet werden können. Die Einstellung ist einfach, damit ist die Synchronisierung schneller und Sie haben mehr Zeit für die eigentliche Arbeit.

Highlights

  • Ein zeitlicher Versatz von weniger als 10 ps bedeutet schnelle Synchronisation zwischen Geräten
  • Der AWG Sync Hub ist mit allen Kabeln und sämtlicher Hardware ausgestattet, die Sie für die Synchronisierung von bis zu 4 AWG benötigen.
  • Die SourceXpress -Software ermöglicht die flexible Gerätefernsteuerung mit Unterstützung für mehrere synchronisierte Geräte

Zuverlässig, wiederholbar und robust. Ihre sofort einsatzbereite, leistungsstarke Lösung

Thumbnail

Die Geräte der Serie AWG7000 lassen sich in ein Gestell einbauen, wurden aber auch für den Außeneinsatz getestet und eignen sich somit perfekt für die Remote-Bereitstellung, COTS-Updates für ältere Geräte oder die Aktualisierung Ihres Test- und Messgestells. Mit exzellenter Leistung und Kalibrierungsdienst verfügen Sie damit über ein robustes und zuverlässiges Instrument für Ihre missionskritischen Set-ups.

Highlights

  • Erhältlich mit Serviceplan für 3 oder 5 Jahre
  • Lagerungstemperatur -40° C bis 70° C
  • Getestet gemäß militärischer Vibrationsstandards
  • Stoß- und fallgeprüft für den Außeneinsatz

 

Modell Analoge Kanäle Vertikale Auflösung Analogbandbreite Ausgangsfrequenz Max. Abtastrate Aufzeichnungslänge Listenpreis
AWG70002B

2

8, 9, or 10 bits

Up to 13.5 GHz

10 GHz

25 GS/s

2 GS, 16 GS (Optional)

Konfiguration und Angebot
AWG70001B

1

8, 9, or 10 bits

Up to 15 GHz

20 GHz

50 GS/s

2 GS, 32 GS (Optional)

Konfiguration und Angebot
Modell Analoge Kanäle Vertikale Auflösung Analogbandbreite Ausgangsfrequenz Max. Abtastrate Aufzeichnungslänge Listenpreis
AWG70002B

2

8, 9, or 10 bits

Up to 13.5 GHz

10 GHz

25 GS/s

2 GS, 16 GS (Optional)

Konfiguration und Angebot
AWG70001B

1

8, 9, or 10 bits

Up to 15 GHz

20 GHz

50 GS/s

2 GS, 32 GS (Optional)

Konfiguration und Angebot

Erweiterte Messungen mit AWG-Plug-ins hinzufügen – 30 Tage KOSTENLOS

Testen Sie diese erweiterten Messungen mit einer Testlizenz. (Alle Testversionen sind Floating-Lizenzen.)

Diese Plug-ins können auch direkt auf der AWG70000-Serie installiert werden.

Maschinengebundene Lizenzen können Sie dreimal für einen neuen PC verwenden. Mit Floating-Lizenzen können ausgewählte Benutzer individuelle Lizenzen verwalten.

 

AWG70000-Plug-ins  

  Umgebung

  • Ein Signalerzeugungs-Plug-in, das die Erstellung spezifischer HF-Umgebungen für Anwendungen wie z. B. Simulation/Nachbildung von wirklichen Wireless-Szenarien/-Umgebungen für die EW-Überwachung, Funkempfänger mit Störungssignalen und Phased-Array-Antennen und MIMO ermöglicht.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für ENVFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für ENVFL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)

Thumbnail
  Generische Vorkompensation

  • Erstellt Korrekturkoeffizienten, die auf Signale angewendet werden können, um einen flachen Frequenzgang und linearen Phasengang zu erhalten.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für PRECOMFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für PRECOMNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

Thumbnail
  High Speed Serial

  • Ermöglicht die Erzeugung von genauen Signalen, die für eine gründliche und wiederholbare Designprüfung, Grenzwertprüfung/Charakterisierung und Konformitätsprüfung erforderlich sind.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für HSSFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für HSSNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

Thumbnail
  Multi-Tone und Chirp

  • Blenden Sie Frequenzen aus, indem Sie die gewünschte Anfangs- und Endfrequenz festlegen.
  • Legen Sie beim Generieren von Chirps Frequenzgänge von hoch nach niedrig oder von niedrig nach hoch fest und definieren Sie Chirp-Eigenschaften nach Ablenkdauer oder -geschwindigkeit.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für MTONEFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für MTONENL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

Thumbnail
  RF Generic

  • Stellt erweiterte Funktionen zur Synthese digital modulierter Basisband-, IF- und HF-/Mikrowellensignale bereit, die eine breite Palette von Modulationsschemata unterstützen.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für RFGENFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für RFGENNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

Thumbnail
  S-Parameter

  • Ermöglicht präzise Kanal- oder Geräteemulation durch direktes Anwenden der extrahierten S-Parameter auf ein beliebiges Signal.
  • S-Parameter-Dateien können mithilfe eines Vektornetzwerkanalysators erzeugt werden und werden mit dem Basismuster gefaltet, um die Kanalmerkmale nachzubilden. Durch inverse Filterung können die Effekte des Kanals effektiv aus dem System ausgebettet werden.
  • Das S-Parameter-Plug-in ermöglicht außerdem die ISI-Funktion innerhalb des High Speed Serial-Plug-ins.
1 Diese Funktion ist in mehreren Plug-Ins enthalten und erfordert für den Gebrauch nur eine Lizenz
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für SPARAFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für SPARANL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

Thumbnail
  Spread Spectrum Clock (SSC)

  • Erlaubt das Hinzufügen von SSC-Modulation mit einem präzise gesteuerten Profil, Ausbreitung, Abweichung und df/dt.
  • Unterstützt dreieckige, sinusförmige und benutzerdefinierte Frequenzausbreitungsschemata, die dem Basismuster hinzugefügt werden können.
1 Diese Funktion ist im High-Speed-Serial-Plug-In enthalten und erfordert für den Gebrauch nur eine Lizenz
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für SSCFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für SSCNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

Thumbnail
  Optisches Plug-In

  • Definieren und erzeugen Sie ganz einfach komplexe Modulationsschemata mit dualer Polarisierung mit getrennt konfigurierten Basisbanddaten.
  • Definieren Sie optische Signale anhand einer Auswahl vordefinierter Modulationsschemata wie BPSK, QPSK, OQPSK, OOK, NRZ, bis zu 8 PAM und bis zu QAM1024 – einschließlich QAM8.
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für OPTICALFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für OPTICALNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

Radar

  • Erstellen Sie mehrere benutzerdefinierte Impulse und Impulsgruppen, um mehrere Zielrückgaben und Antennenscans zu simulieren
  • Wählen Sie aus einer Vielzahl von Intra-Impulsmodulationen (LFM, Barker, Piecewise-LFM, nichtlineare LFM und mehr)
  • Simulieren Sie Antennenscans mit unterschiedlichen Strahlprofilen
  • Definieren Sie Inter-Impuls-Sprungmuster in Frequenz und Amplitude
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für RADARFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für RADARNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen

OFDM-Plug-In

  • Konfigurieren und erstellen Sie vollständige mehrfache, definierbare OFDM-Frames mit Präambel, Header und Payload
  • Verwenden Sie Voreinstellungen für standardkonforme Frames für verschiedene Drahtlosstandards wie Wi-Fi und WiMAX oder definieren Sie Ihre eigenen, indem Sie Hilfsträger-Modulationsformate verwenden, darunter BPSK, QPSK, QAM (16, 32, 64, 256, 512, 1024) und 8-PSK
  • Fügen Sie Beeinträchtigungen hinzu und definieren Sie Frequenzsprünge und getaktetes Rauschen, um praktische Umgebungen für Empfängertests zu simulieren
1 Software herunterladen
2 Testlizenz aktivieren
3 Angebot für OFDMFL-SS01 anfordern (Floating-Lizenz)
Angebot für OFDMNL-SS01 anfordern (maschinengebundene Lizenz)
4 Datenblatt herunterladen
Softwarepaket / Softwareoption Beschreibung
C-PHY Signalerzeugungssoftware für Empfängertests - Version 1.1.0 CPHYXpress ist ein leistungsstarkes und benutzerfreundliches Softwarepaket zur Signalsynthetisierung für C-PHY, eine der seriellen Hochgeschwindigkeits-Schnittstellen unter MIPI® Alliance. Dieses Tool unterstützt die Erzeugung von Hochgeschwindigkeitssignalen mit verschiedenen Arten von Jitter-Störungen. Es steuert auch die Erzeugung von Signalen mit niedriger Energie.
D-PHY Signalerzeugungssoftware für Empfängertests - Version 1.1.0 DPHYXpress ist ein leistungsstarkes und benutzerfreundliches Softwarepaket zur Signalsynthetisierung für D-PHY, eine der seriellen Hochgeschwindigkeits-Schnittstellen unter MIPI® Alliance. Dieses Tool unterstützt die Erzeugung von Hochgeschwindigkeitssignalen mit verschiedenen Arten von Jitter-Störungen.Es steuert auch die Erzeugung von Signalen mit niedriger Energie.
SourceXpress Software - V7.1 SourceXpress ist eine Softwareanwendung, mit der Benutzer mehrere Geräte der Serie AWG70000 oder AWG5200 fernsteuern können. SourceXpress ist außerdem die PC-Plattform für Software-Plug-Ins.
AWG70000A Series Firmware - V6.1 Die AWG-Software besteht aus Software-Komponenten für Arbiträrsignale der Serie AWG70000A.
Produkt Beschreibung
AWG70000 Option AC Verstärker/Dämpfungsglied (intern): -70 dBm bis +18 dBm von 10 MHz bis 18 GHz
Verstärker Tektronix bietet eine komplette Produktlinie von Verstärkern, zu der unter anderem ein Lithiumniobat-Treiberverstärker für 12,5 Gbit/s und eine Anzahl von linearen Breitbandverstärkern mit Bandbreiten bis 45 GHz gehören.
Symmetrierglieder Mithilfe von Tektronix-Symmetriergliedern können unsymmetrische Prüfgeräte (Arbiträrsignalgeneratoren) zur Durchführung von Differenzmessungen verwendet werden.
Bias-Tees Bias-Tees von Tektronix dienen zur Versorgung eines aktiven Gerätes, z. B. eines Verstärkers, einer Laserdiode, Fotodiode oder eines optischen Modulators, mit einem Ruhestrom oder mit einer Vorspannung und ermöglichen gleichzeitig die Durchleitung schneller Signale mit hoher Bandbreite bei minimaler Signalverschlechterung.
Stromteiler Tektronix-Stromverteiler sind Widerstands-T-Stücke mit ausgezeichneten Betriebseigenschaften und hervorragendem Frequenzverhalten im Bereich von Gleichstrom bis 50 GHz.
MDC4500-4B Der MDC4500-4B ist eine zertifizierte Komplettlösung zur Vereinfachung Ihres MIPI C-PHY/D-PHY-Prüfaufbaus. Konzipiert für die Verwendung mit dem Tektronix AWG70002A soll der MDC4500-4B den Ausgang so konditionieren, dass die für C-PHY/D-PHY-Konformitätstests erforderlichen Bedingungen erfüllt werden. Reduzieren Sie die Setup-Zeit, die Kosten für Fehlerbehebung und die Testunsicherheit durch eine integrierte All-in-One-Lösung.

 

Building a multiple emitter RF signal environment made easy

Thumbnail

In recent years, proposals have been made for communication systems to operate in radar bands, closing the proximity of Radar and RF signal environments. Tektronix has put together a specific waveform creation plugin for current Arbitrary Waveform Generators that enables engineers to create specific RF environments for many specific applications.

Supported applications include simulating/emulating any real world wireless scenarios/environments for EW monitoring, radar receivers with interference signals and Phased Array Antennae and MIMO.

Features of the new environment plugin include:

  • The ability to create multiple scenarios and assign to different AWG channels in one compile. Users can create up to 50 Scenarios.
  • Scenarios are made up of individual RF Emitters signals and users can define up to 100 Emitters per Scenario

Engineering through complexity

Thumbnail

When engineering the world's most complex systems, the ability to create ideal, distorted and "real life" signals is essential. Generating advanced radar signals demands exceptional performance from an AWG in terms of sample rate, dynamic range, and memory. Advanced communication systems, such as coherent optical and PAM4, require reliable, easy to set up and high performing tool sets for optical testing, waveform generation and calibration. Electronic warfare systems require complex, stress testing with advanced capabilities to synthesize digitally modulated baseband, IF and RF/microwave signals through a wide range of modulation schemes in a timely manner is essential. Advanced electronic and physics applications like quantum computing need to create clean, stable waveforms to reduce the time to iterate through designs and experiment costs to make breakthroughs happen.

Zubehör AWGRACK
Datenblatt Beschreibung
Anzeige Datenblatt GESTELLSATZ, AWG 70000-SERIE
Zubehör AWGSYNC01
Datenblatt Beschreibung
Hub für die Synchronisierung mehrerer Arbiträrsignalgeneratoren
Zubehör TEK-USB-488
Datenblatt Beschreibung
USB-AUF-IEEE488-(GPIB-)KOMMUNIKATIONSADAPTER FÜR USBTMC-USB488-KONFORME TEKTRONIX-GERÄTE
Datenblatt Zubehör Beschreibung
AWGRACK GESTELLSATZ, AWG 70000-SERIE
Anzeige Datenblatt AWGSYNC01 Hub für die Synchronisierung mehrerer Arbiträrsignalgeneratoren
Anzeige Datenblatt TEK-USB-488 USB-AUF-IEEE488-(GPIB-)KOMMUNIKATIONSADAPTER FÜR USBTMC-USB488-KONFORME TEKTRONIX-GERÄTE