Download
Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

DOWNLOADTYP
MODELL ODER SCHLÜSSELWORT

Ihre Kalibrieroptionen

Akkreditierte Kalibrierung ist die umfassendste Servicestufe und erfüllt die Anforderungen nach ISO 17025. Die akkreditierte Kalibrierung unterstützt Methoden der statistischen Prozesskontrolle. Einige Branchen und Endbenutzer legen eine vollständig akkreditierte Kalibrierung als vertragliche Anforderung fest.

Rückführbare Kalibrierung bringt das Gerät auf Werte innerhalb der Herstellerspezifikationen und ist für die meisten Anwendungen ausreichend. Die Kalibrierung umfasst die Benachrichtigung des Kunden bei einem Messproblem sowie Folgendes:

Functional Verification Die Funktionsüberprüfung ist eine Stufe der Kalibrierung und ist für Geräte bestimmt, die keine Messgeräte sind und weder zu messende Signale erfassen noch erzeugen. Eine Funktionsüberprüfung umfasst Folgendes:

Wechseln Sie zu Referenzen und Ressourcen zur Metrologie , wo Sie weitere Links zur Metrologie sowie Listen und ein Glossar mit Begriffen finden.

Wechseln Sie zu Kalibrierpläne , um weitere Informationen über bestimmte Kalibrierangebote von Tektronix zu erhalten.

Kalibrierzertifikate

Sowohl akkreditierte als auch rückführbare Kalibrierungen beinhalten ein Kalibrierzertifikat, das dem Gerät beigefügt ist, wenn es an den Eigentümer zurückgegeben wird.

Das Kalibrierzertifikat dokumentiert wichtige Informationen über den Gerätezustand und enthält außerdem Details über Zustände außerhalb des Toleranzbereichs, spezielle Messbedingungen und mehr. Jedes Zertifikat umfasst eine Seriennummer, über die eine Kalibrierung einem Gerät zugeordnet wird. Dieses Dokument kann von den Endbenutzern geprüfter Produkte mit dem Gerät verlangt werden, insbesondere bei Verträgen mit Behörden.

Die Formate für Kalibrierzertifikate variieren nach geografischem Standort und lokalen Vorschriften. Die meisten Tektronix-Zertifikate enthalten die folgenden Informationen: