Power Rail Probes

Power Rail Probes

Diese Testköpfe sind für Leistungsintegritätsmessungen optimiert und kombinieren geringes Rauschen, DC-Offset bis 60 V, eine hohe Bandbreite, eine niedrige Last und ein breites Spektrum an Verbindungsoptionen.

Warum sollte im Vergleich zu einem passiven oder Differentialtastkopf ein Stromschienen-Tastkopf eingesetzt werden?

power rail probe vs passive probe. Cleaner signals with power rail probe

Stromschienen-Tastköpfe bieten eine äußerste Präzision in das Stromverteilernetz im Vergleich zu herkömmlichen passiven Tastköpfen.

Bei herkömmlichen Stromintegritätsanwendungen werden zur Messung von Stromschienen in der Regel passive oder Differentialtastköpfe eingesetzt. Die sich wandelnde Technologielandschaft erfordert von Designern Messungen mit einer höheren Welligkeitsgenauigkeit mit sehr schnellen Übergängen bis in den Bereich mehrerer GHz. Neue Designherausforderungen erfordern neue Messgeräte, die das Rauschen von Messwerkzeugen verringern und gleichzeitig mehr Bandbreite für die Anzeige weiterer Signalbestandteile bieten. Der  TPR1000/4000 Stromschienen-Abtastkopf bietet eine niedrige Last für Genauigkeit (insbesondere bei den empfindlichsten Messungen) und bietet Optionen mit niedrigem Rauschanteil und hoher Bandbreite.

Mehr Daten, schnellere Signale

clean accurate ripple measurements with power rail probe

Oben aufgeführt ist eine Restweillgkeitsmessung bei einer 3,3-V-Stromschiene, die mithilfe des Stromschienen-Tastkopfs erfolgte. Mit einer Bandbreitenbegrenzung von 20 MHz und einem Oszilloskop der Serie 6 können Sie die deutlichsten und genauesten Signale anzeigen, die von einem Stromschienen-Abtastkopf stammen.

typical measurements you would see with a passive probe

Oben aufgeführt ist eine Restwelligkeitsmessung bei einer 3,3-V-Stromschiene, die mithilfe des passiven Tastkopfs erfolgte. Die angezeigten Signale sind typischere Messungen, die Ihnen mit einem passiven Tastkopf angezeigt werden.

Die neue Stromschienen-Tastkopf deckt Stromschienen-Transientenereignisse bis 4 GHz ab und bietet einen Offset-Spannungsbereich von ±60 V zur Messung von Stromversorgungen vom Stecker bis zum Kontakt eines integrierten Schaltkreises. Er bietet außerdem einen breiten dynamischen Bereich von ±1 V, bei dem Sie bei Stromschienen mit höherer Spannung Abfälle in der Leitung oder Stromabnahmen durch eine Last oder Transienten anzeigen können. In Kobination mit dem richtigen Umfang sorgt diese leistungsfähige Verbindung dafür, dass Sie sich keine Sorgen mehr machen, ob das angezeigte Rauschen von Ihrer Testausrüstung oder von Aggressoren in Ihrem System stammen, die Sie zuvor nicht anzeigen konnten.

Überwinden von Herausforderungen bei den Verbindungen

y-leads with clamp and new browser
lock-snap connectors for TPR
connecting to micro-components for power rail measurements

Energietechniker stehen der Herausforderung gegenüber, eine höhere Leistungseffizienz bei kleineren und knapper bemessenen Designs zu erzielen. This is especially true for engineers in the automotive, industrial and consumer markets where typical validation requires probing at least 1 or more rails in parallel with other signals. This creates new constraints on connectivity due to tight spacing, buried signals, and smaller geometry components.

Der Stromschienen-Abtastkopf verfügt über modulare und flexible Anschlussoptionen, um die häufigsten Anforderungen bedienen zu können. Wenn Sie nun eine auf der Oberfläche verbaute Komponente löten, die mit einer Stromschiene verbunden ist, verfügen Sie über MMCX-Schnappverbindungen, durch die der Testaufbau sehr einfach gestaltet wird.

Die besten Messbereiche für Stromschienen

Tektronix mid-range scopes

Unabhängig von der Branche werden die Stromintegrationsanforderungen immer strenger und die Anzahl der Stromschienen bei einem einzelnen Design steiger immer weiter. Depending on your bandwidth needs, Tektronix has a whole suite of oscilloscopes that are optimal to pair with the power rail probe.

Ingenieure, die an der Stromintegrität schneller Vorrichtungen, wie z. B. Mikroprozessoren, Speicherkomponenten, FPGAs, Speichervorrichtungen und Bildsensorgen arbeitensen, benötigen die höchste Genauigkeit bei Restwelligkeitsmessungen und Übergängen im Bereich zwischen 2 und 4 GHz, wozu das MSO-Oszilloskop der Serie 6 eingesetzt werden kann, das über Bandbreiten bis 8 GHz verfügt. Wenn Sie nicht so viel Bandbreite benötigen, jedoch genaue Restwelligkeitsmessungen bei einer wachsenden Anzahl von DC-Stromversorgungen vornehmen müssen, können Sie die bis zu 8 Kanäle des MSO der Serie 5 verwenden. Das MDO3000 und MDO400C sind eine tolle Option für herkömmliche Restwelligkeitsmessungen unter 1 GHz im Labor.


Modelle

Modell Dämpfung Bandbreite Dynamischer Bereich DC Offset Listenpreis
TPR1000
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker

1,25 x

1 GHz

±1 V

±60 V

-
Konfiguration und Angebot
TPR4000
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker

1,25 x

4 GHz

±1 V

±60 V

-
Konfiguration und Angebot
Modell
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker
TPR1000
DämpfungBandbreiteDynamischer Bereich

1,25 x

1 GHz

±1 V

DC Offset

±60 V

Modell
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker
TPR4000
DämpfungBandbreiteDynamischer Bereich

1,25 x

4 GHz

±1 V

DC Offset

±60 V

Modell Dämpfung Bandbreite Dynamischer Bereich DC Offset Listenpreis
TPR1000
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker

1,25 x

1 GHz

±1 V

±60 V

-
Konfiguration und Angebot
TPR4000
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker

1,25 x

4 GHz

±1 V

±60 V

-
Konfiguration und Angebot
Modell
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker
TPR1000
DämpfungBandbreiteDynamischer Bereich

1,25 x

1 GHz

±1 V

DC Offset

±60 V

Modell
View Compatible Instruments
MSO Serie 6Vollständig kompatibel
MSO Serie 5Vollständig kompatibel
DPO7000CTeilweise kompatibel
MSO/DPO5000Teilweise kompatibel
MDO4000CTeilweise kompatibel
MDO3000Teilweise kompatibel
MDO/DPO7000Teilweise kompatibel mit TCA-VPI50 Stecker
TPR4000
DämpfungBandbreiteDynamischer Bereich

1,25 x

4 GHz

±1 V

DC Offset

±60 V

TitelTyp
Getting Started with Power Rail Measurements Application Note

Power integrity measurements require ripple measurements in the GHz range with very low noise contribution and low loading. This application note gets you started with making high-accuracy power rail measurements.

Application Note
Are you seeing ALL the noise from your power rails? Lee Morgan, Technical Marketing Manager in EMEA, demos one of our power integrity setups with a 6 Series MSO, our new Power Rail Probes, and an…
0h 1m 27s
If you’ve ever worked with micro components of a power supply circuit, you know exactly how this gentleman feels. Our brilliant team in Japan created this video to show how painful it can be to…
0h 3m 2s
See the ultra-low noise performance of the TPR4000 Power Rail Probe, and how it can be used for measuring DC power rail noise in microvolts, especially when paired with the 6 Series MSO oscilloscope.
0h 6m 15s
Downloads
Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

Go to top