MDO (Mixed-Domain-Oszilloskop) der Serie 3

New Series

MDO (Mixed-Domain-Oszilloskop) der Serie 3

Ein großes, hochauflösendes Display in einem kompakten, tragbaren Oszilloskop. Dank einer preisgekrönten, Touchscreen- Benutzeroberfläche wird die Lernkurve zur Schrittfunktion. Durch die einzigartige eingebaute Spektrumanalysator-Option ist es hervorragend für die RF-Analyse geeignet.

Bandbreite

Bis zu 1 GHz

Aufzeichnungslänge

10 Mio. Punkte

Analoge Kanäle

2 oder 4

Abtastrate

Bis zu 5 GS/s

 

Das größte Display seiner Klasse und eine bemerkenswerte Benutzeroberfläche

Erfahren Sie, wie die MDO-Benutzeroberfläche der Serie 3 Ihnen dabei helfen kann, schneller und besser zu arbeiten.

Die Serie 3 arbeitet genau so, wie es ein Oszilloskop tun sollte – mit der gleichen Technologie für kundenspezifische Benutzeroberflächen, wie sie auch bei der preisgekrönten 5er-Serie zu finden ist, sowie der größten und hochauflösendsten Anzeige ihrer Klasse.

  • 11,6 Zoll-HD-Anzeige
  • Kapazitiver Touchscreen mit Pinch-Zoom-Swipe-Funktionalität

Kompakt und doch voller Funktionen

Erfahren Sie, wie Sie hervorragende Messungen durchführen sowie schwer zu erfassende Artefakte und Anomalien finden können.

Sie mag nur 15 cm tief sein, doch in der Serie 3 steckt eine Menge Oszilloskop. Mit ihr erhalten Sie die nötigen Werkzeuge, um komplexe eingebettete Systeme zu validieren und Fehler zu beheben.

  • Abtastrate bis zu 5 GS/s auf jedem analogen Kanal
  • Mehr als 125 Triggerkombinationen
  • Dutzende automatisierte Messungen
  • Große Auswahl an verfügbaren seriellen Busdecode- und Triggeroptionen
  • Optional: 16 digitale Logikkanäle
  • Optional: integrierter 1 GHz- oder 3 GHz-Spektrumanalysator
  • Optional: 50 MHz-Arbiträr- / Funktionsgenerator

Spezifikationen auf einen Blick

Eingangskanäle

  • 2 oder 4 analog
  • 16 digital1
  • 1 Spektrumanalysator1

Bandbreite1

  • 100 MHz, 200 MHz, 350 MHz, 500 MHz oder 1 GHz

Abtastrate

  • 5 GS/s (1 GHz-Modell), 2,5 GS (alle anderen Modelle) auf analogen Kanälen
  • Bis zu 8,25 GS/s (121/ps Auflösung) auf digitalen Kanälen

Aufzeichnungslänge

  • 10 Mio. Punkte auf allen Kanälen

Spektrumanalysator1

  • 1 GHz oder 3 GHz

Signalgenerator1

  • Arbiträr, Sinus, Rechteck, Impuls, Rampe, Dreieck, DC-Pegel, Gauß, Lorentz, Exponentieller Anstieg und Abfall, Sin(x)/x, Weißes Rauschen, Haversinus, Kardial

Digitaler Voltmeter 2

  • 4-stellige Spannungsmessung der Effektivwerte von Wechselspannung, Gleichspannung sowie Wechselspannung + Gleichspannung

Triggerfrequenzzähler2

  • 5-stellige Frequenzmessungen

Erweiterte Analyse 1

  • Automatisierte Leistungsmessungen

Protokollsupport1

  • I2C, SPI
  • RS-232, RS-422, RS-485, UART
  • CAN, CAN FD, LIN, FlexRay
  • MIL-STD-1553, ARINC 429
  • I2S, LJ, RJ, TDM
  • USB 2.0

Display

  • 11,6 Zoll (295 mm)
  • Kapazitiver HD-Farb-Touchscreen (1920 x 1080)

Gewicht

  • 5,3 kg (11,7 Pfund)
Inklusive Tastköpfen und Zubehör

1 - Optional und aufrüstbar
2 - Gratis bei Produktregistrierung

Ein eingebauter Spektrumanalysator

Schauen Sie sich den eingebauten Spektrumanalysator bei der Arbeit an!

Egal, ob Sie nun ein Experte für Spektrumanalysatoren oder ein Gelegenheitsnutzer sind – Sie können den eingebauten Spektrumanalysator sofort einsetzen. Anders als andere Oszilloskope, die eine FFT-"Spektrumanalyse" bieten, ist bei der Serie 3 ein echter Spektrumanalysator eingebaut.

Die Serie 3 im Vergleich mit herkömmlichen FFT-Oszilloskopen

  • Eingebaute 1 GHz- oder 3 GHz-Spektrumanalysator-Optionen
  • Branchenweit die einzige echte integrierte Spektrumanalysator-Hardware
  • Sehr große Erfassungsbandbreite von bis zu 3 GHz

Leistungsfähig. Aufrüstbar.

Erfahren Sie, was die MDO 3 Serie bieten kann.

Sie können alle benötigten Debug-Tools entweder sofort oder nach Bedarf hinzufügen.

  • Bandbreite bis 1 GHz
  • Digitale Kanäle: MSO-Option fügt 16 digitale Kanäle hinzu
  • Spektrumanalysator bis zu 3 GHz
  • DVM und Frequenzzähler (kostenlos bei Produktregistrierung)
  • Arbiträrsignal-/Funktionsgenerator
  • Erweiterte Analyse
    • Busdekodierung und Triggerung
    • Automatisierte Leistungsmessungen

Von Tektronix empfohlene Sammlungen für Ihre Anwendung

tek-recommended applications

Sichern Sie sich eine Starthilfe mit genau den Werkzeugen, die Sie benötigen. Unsere Experten haben für Sie fünf Zubehörteile für fünf Schlüsselanwendungen ausgewählt, damit Sie Ihr Problem schneller beheben können:

EIN OSZILLOSKOP FÜR JEDEN INGENIEUR

Egal, ob Sie nun Serienbus-Fehlerbehebungen durchführen oder im Hinblick auf digitale Hochgeschwindigkeitsstandards entwerfen – wir haben bei Oszilloskop-Benutzeroberflächen neue Maßstäbe gesetzt, damit Sie schneller und einfacher Antworten erhalten.

Produkte entdecken

tek oscilloscope family

Entdecken Sie die ganze Bandbreite für die nächsten Generation


Modelle

Modell Analogbandbreite Analoge Kanäle Digitalkanäle Abtastrate Aufzeichnungslänge Spektrumanalysator Listenpreis
MDO32

100 MHz–1 GHz

2

16 (optional)

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

-
Konfiguration und Angebot
MDO34

100 MHz–1 GHz

4

16 (optional)

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

-
Konfiguration und Angebot
Modell MDO32
AnalogbandbreiteAnaloge KanäleDigitalkanäle

100 MHz–1 GHz

2

16 (optional)

AbtastrateAufzeichnungslängeSpektrumanalysator

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

Modell MDO34
AnalogbandbreiteAnaloge KanäleDigitalkanäle

100 MHz–1 GHz

4

16 (optional)

AbtastrateAufzeichnungslängeSpektrumanalysator

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

Modell Analogbandbreite Analoge Kanäle Digitalkanäle Abtastrate Aufzeichnungslänge Spektrumanalysator Listenpreis
MDO32

100 MHz–1 GHz

2

16 (optional)

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

-
Konfiguration und Angebot
MDO34

100 MHz–1 GHz

4

16 (optional)

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

-
Konfiguration und Angebot
Modell MDO32
AnalogbandbreiteAnaloge KanäleDigitalkanäle

100 MHz–1 GHz

2

16 (optional)

AbtastrateAufzeichnungslängeSpektrumanalysator

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

Modell MDO34
AnalogbandbreiteAnaloge KanäleDigitalkanäle

100 MHz–1 GHz

4

16 (optional)

AbtastrateAufzeichnungslängeSpektrumanalysator

Bis zu 5 GS/s

10 Mio.

Bis zu 3 GHz (optional)

  Tektronix
MDO der Serie 3
Tektronix
MDO3000
Keysight
3000T X-Serie
LeCroy
Wavesurfer 3000Z
Rohde & Schwarz
RTM3000-Serie
Bandbreite 100 MHz bis 1 GHz 100 MHz bis 1 GHz 100 MHz bis 1 GHz 100 MHz bis 1 GHz 100 MHz bis 1 GHz
Analoge Kanäle 2 oder 4 2 oder 4 2 oder 4 4 2 oder 4
Digitale Kanäle (optional) 16 16 16 16 16
Analoge Abtastrate (alle Kanäle) 2,5 GS/s oder 5 GS/s 2,5 GS/s oder 5 GS/s 2,5 GS/s 1 GS/s oder 2 GS/s 2,5 GS/s
Aufzeichnungslänge (Alle Kanäle) 10 Mio. 10 Mio. 4 M 10 Mio. 40 M
Integrierter Spektrumanalysator (optional) 1 GHz oder 3 GHz Bis zu 3 GHz Nein Nein Nein
Integrierter Arbiträrsignal-/Funktionsgenerator (optional) 50 MHz 50 MHz 20 MHz 25 MHz 25 MHz
Serienbusdekordierung und Triggerung Ja Ja Ja Ja Ja
Display 11,6 Zoll Touch
(1920 x 1080)
9 Zoll
(800 x 480)
8,5 Zoll Touch
(800 x 480)
10,1 Zoll Touch
(1024 x 600)
10,1 Zoll Touch
(1280 x 800)
Standardgarantie 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre 3 Jahre

Integrierte Analyse serieller Busse

3 Series Embedded

Dank dem MDO der Serie 3 können Sie Herausforderungen auf Systemebene mit automatischen Trigger-, Dekodierungs- und Suchfunktionen für Serienbusse begegnen. Die Optionen sind einzeln oder als kostengünstiges Gesamtpaket erhältlich.

  • I2C, SPI
  • RS-232 / 422 / 485 / UART
  • CAN/CAN FD, LIN, FlexRay
  • I2S/LJ/RJ/TDM
  • MIL-STD-1553, ARINC 429
  • USB 2.0 (LS/FS/HS)

Leistungsmessung und -analyse

MDO32

Die Serie 3 bietet Ihnen Leistungstestlösungen, mit denen Sie in der heutigen Welt höherer Schaltgeschwindigkeiten und strengeren Geräuschgrenzwerte schneller Antworten erhalten.

  • Leistungsverlustmessung am Schaltelement
  • Messung und Analyse von Ripple und Rauschen
  • Charakterisierung von Hochleistungshalbleitergeräten

Fehlerbehebung bei elektromagnetischen Störungen (EMI)

EMI replay with spectrogram 4-channel

Wenn Sie die Ursache von Ausfällen durch EMI nicht ermitteln können, können Sie Ihr Produkt möglicherweise nicht verschicken. Das MDO der Serie 3 und sein eingebauter Spektrumanalysator helfen Ihnen dabei, Quellen von EMI schnell aufzuspüren.

Technische Ausbildung

MDO34

Gehen Sie über Wechsel- und Gleichstromtheorie hinaus, um mit Logikkanälen und einem eingebautem Frequenzanalysator gemischte Signaldesigns abzudecken. Oszilloskope von Tektronix haben einen wohlverdienten Ruf für Zuverlässigkeit und gehören zu den Oszilloskopen, die in Industrielaboren am häufigsten zu finden sind.

  • Zuverlässige Instrumente mit dreijährigen Garantien
  • Profi-Instrumente, die in der Branche weit verbreitet sind
  • Erhältlich mit integriertem Funktionsgenerator, Spektrumanalysator, Logikkanälen und Serienbusdekodierung
DatenblattSoftwarepaket / SoftwareoptionBeschreibungKonfiguration und Angebot
Opt. 3-AFG

Arbitrary function generator with 13 predefined waveforms and arbitrary waveform generation

Kontakt
Opt. 3-BND

Application bundle (includes all serial options and power analysis)

Kontakt
Opt. 3-MSO

16 digital channels; includes P6316 digital probe and accessories

Kontakt
Opt. 3-PWR

Power measurement and analysis

Kontakt
Opt. 3-SA1

Increase spectrum analyzer input frequency range to 9 kHz – 1 GHz and capture bandwidth to 1 GHz

Kontakt
Opt. 3-SA3

Increase spectrum analyzer input frequency range to 9 kHz – 3 GHz and capture bandwidth to 3 GHz

Kontakt
Opt. 3-SEC

Enhanced instrument security to enable password protected control of turning on/off all instrument ports and instrument firmware update functionality

Kontakt
Opt. 3-SRAERO

Aerospace serial triggering and analysis (MIL-STD-1553, ARINC429)

Kontakt
Opt. 3-SRAUDIO

Audio serial triggering and analysis (I2S, LJ, RJ, TDM)

Kontakt
Opt. 3-SRAUTO

Automotive serial triggering and analysis (CAN, CAN FD, LIN, FlexRay)

Kontakt

Gerätefunktionen hinzufügen

Upgrade Beschreibung Angebotsdetails
SUP3 AFG Arbiträr-Funktionsgenerator hinzufügen Angebot anfordern
SUP3 MSO 16 zusätzliche digitale Kanäle; enthält den digitalen Tastkopf des Typs P6316 sowie entsprechendes Zubehör Angebot anfordern
SUP3 SA1 Erhöhung des Spektrumanalysator-Frequenzbereichs auf 9 kHz bis 3 GHz und der Erfassungsbandbreite auf 1 GHz Angebot anfordern
SUP3 SA3 Erhöhung des Spektrumanalysator-Frequenzbereichs auf 9 kHz bis 3 GHz und der Erfassungsbandbreite auf 3 GHz Angebot anfordern
SUP3 DVM Digitalvoltmeter (DVM)/Triggerfrequenzzähler hinzufügen Bei der Registrierung wird ein Lizenzschlüssel für das Software-Upgrade bereitgestellt.

Jetzt registrieren
SUP3 SEC Verbesserte Gerätesicherheit durch Aktivierung von kennwortgeschützter Steuerung zum Aktivieren/Deaktivieren aller Geräteanschlüsse und der Funktionen zur Aktualisierung der Gerätefirmware Angebot anfordern

Protokollanalyse hinzufügen

Upgrade Beschreibung Angebotsdetails
SUP3 BND Anwendungsbündel (umfasst alle seriellen Optionen und Leistungsanalysen) Angebot anfordern
SUP3 SRAERO Serielle Triggerung und Analyse in der Luftfahrt (MIL-STD-1553, ARINC429) Angebot anfordern
SUP3 SRAUDIO Serielle Triggerung und Analyse für Audio (I2S, LJ, RJ, TDM) Angebot anfordern
SUP3 SRAUTO Serielles Trigger- und Analysemodul für die Fahrzeugtechnik (CAN, CAN FD, LIN, FlexRay) Angebot anfordern
SUP3 SRCOMP Serielle Triggerung und Analyse für Computertechnik (RS-232/422/485/UART) Angebot anfordern
SUP3 SREMBD Serielle Triggerung und Analyse für eingebettete Systeme (I2C, SPI) Angebot anfordern
SUP3 SRUSB2 Serielle Triggerung und Analyse für USB 2.0 (LS, FS, HS) Angebot anfordern

Erweiterte Analyse hinzufügen

Upgrade Beschreibung Angebotsdetails
SUP3 PWR Leistungsanalyse Angebot anfordern

Bandbreiten-Upgrade

Upgrade Beschreibung Angebotsdetails
SUP3 BWxTy2 MSO32-Bandbreiten-Upgrade von x auf y, wobei x und y jeweils Vielfache von 100 MHz sind  
SUP3 BWxTy4 MSO34-Bandbreiten-Upgrade von x auf y, wobei x und y jeweils Vielfache von 100 MHz sind  
Unsymmetrische Niederspannungstastköpfe
Datasheet LinkTastkopfBeschreibungKonfiguration und Angebot
TAP1500 Aktiver Tastkopf:1,5 GHz, 10-fach, unsymmetrisch, TekVPI Konfiguration und Angebot
TAP3500

Aktiver Tastkopf:3,5 GHz, 10-fach, unsymmetrisch, TekVPI

Konfiguration und Angebot
Stromtastköpfe
Datasheet LinkTastkopfBeschreibungKonfiguration und Angebot
TCP0020 Tastkopf, AC/DC Strom; 20 A; 50 MHz Bandbreite; TekVPI-Schnittstelle; Zertifikat über rückführbaren Kalibrierungsstandard Konfiguration und Angebot
TCP0030A

Tastkopf, AC/DC Strom; 30 A DC; DC bis 120 MHZ; mit TekVPI-Schnittstelle; Zertifikat über rückführbaren Kalibrierungsstandard

Konfiguration und Angebot
TCP0150 Stromtastkopf: 20 MHz, 5 mA bis 212 A, AC/DC, TekVPI Konfiguration und Angebot
Hochspannungsdifferentialtastköpfe
Datasheet LinkTastkopfBeschreibungKonfiguration und Angebot
TDP0500 Differentialtastkopf: 500 MHz, 5-fach/50-fach, +/-42 V, TekVPI Konfiguration und Angebot
TDP1000

Differentialtastkopf: 1 GHz, 5-fach/50-fach, +/-42 V, TekVPI

Konfiguration und Angebot
THDP0100 DIFFERENTIALTASTKOPF; 100 MHZ TekVPI-HOCHSPANNUNGS-DIFFERENTIALTASTKOPF Konfiguration und Angebot
THDP0200 DIFFERENTIALTASTKOPF; 200 MHZ TekVPI-HOCHSPANNUNGS-DIFFERENTIALTASTKOPF Konfiguration und Angebot
TMDP0200 DIFFERENTIALTASTKOPF; 200 MHZ TekVPI-MITTELSPANNUNGS-DIFFERENTIALTASTKOPF; TMPD0200 Konfiguration und Angebot
Logikanalysator-Tastköpfe
Datasheet LinkTastkopfBeschreibungKonfiguration und Angebot
TLP058 Mehrzweck-Logiktastkopf mit 8 Kanälen für Oszilloskope der Serie 5. Einschließlich Zubehörsatz. Konfiguration und Angebot
Passiver Tastkopf
Datasheet LinkTastkopfBeschreibungKonfiguration und Angebot
TPP0250

Passiver Tastkopf: 250 MHz, 10-fach, TekVPI

Konfiguration und Angebot
TPP0500B

Passiver Tastkopf: 500 MHz, 10-fach, TekVPI

Konfiguration und Angebot
TPP0502

Passiver Tastkopf: 500 MHz, 2-fach, TekVPI

Konfiguration und Angebot
TPP1000

Passiver Tastkopf: 1 GHz, 10-fach, TekVPI

Konfiguration und Angebot
Unsymmetrische Hochspannungstastköpfe
Datasheet LinkTastkopfBeschreibungKonfiguration und Angebot
TPP0850

Hochspannungstastkopf: 800 MHz, 50-fach, 2,5 kV, unsymmetrisch, BNC

Konfiguration und Angebot
DatenblattZubehörBeschreibung
119414600 TASTKOPFSATZ; HF-MESSUNG, NAHFELDTASTKOPFSATZ, PASSIV, TRAGBAR
119660900 ANTENNE; GUMMIERT, W/BNC-STECKER, KD4 VHF, APERIODISCH, ANGELEIMTER GUMMIAUFSATZ
HC3

Hard transit case for the 3 Series MDO (includes front cover)

SC3

Soft carrying case for 3 Series oscilloscopes (includes front protective cover)

TEK-DPG Zubehör, Deskew-Impulsgenerator-Signalquelle mit TekVPI-Oszilloskop-Schnittstelle
TEK-USB-488 USB-AUF-IEEE488-(GPIB-)KOMMUNIKATIONSADAPTER FÜR USBTMC-USB488-KONFORME TEKTRONIX-GERÄTE
TPA-BNC Tastkopfadapter von TekProbe-BNC auf TekVPI
TPA-N-PRE Externer Vorverstärker, TPA-Anschluss, SMA-Eingang
TPA-N-VPI Tastkopfadapter für N-Stecker zu TekVPI
The 3 Series MDO is a versatile addition to any bench.  Find out how digital channels can expand your visibility into your designs. Learn about the built-in spectrum analyzer options.  See serial bus…
0h 5m 39s
Learn how the 1 GHz or 3 GHz built-in spectrum analyzers available in the 3 Series MDO can take the place of a stand-alone spectrum analyzer.  Learn about specifications, markers, spectrogram…
0h 3m 0s
The 3 Series MDO offers impressive specifications and supports powerful measurement tools.   See how to make cursor measurements and automated measurements like peak-to-peak voltage,  period, and…
0h 2m 47s
In just a few minutes you'll learn everything you need to know to be able to operate the 3 Series MDO.  You'll get a guided tour of the high-definition display, learn how to use the touchscreen to…
0h 2m 37s
Get an overview of the 3 Series MDO.  See how to operate the controls -- after the first 3 minutes you'll know everything you need to know to be able to operate the instrument.  Learn about making…
0h 13m 33s
MDO der Serie 3 Mixed-Domain-Oszilloskop Druckbare Hilfe
Diese Hilfe hat Gültigkeit für Serie-3-MDO (MDO34, MDO32)-Geräte.
Teilenummer: 077158800
Hauptbenutzer
Probing Techniques for Accurate Voltage Measurements on Power Converters with Oscilloscopes
This application note explains probing techniques for making high-quality measurements on power supplies. It covers the use of passive and differential probes with emphasis on applications in power conversion circuits.
Artikelnummer: 51W-60161-3
Anwendungshinweis 03 Jun 2019
Serial Support Using Tektronix Oscilloscopes and Optional Software

Artikelnummer: 55W-29028-12
Auswahlhilfe 03 Jun 2019
3 Series Mixed Domain Oscilloscope 3 Series MDO Programmer Manual
This programmer manual provides you with the information required to use Programmable Interface commands for remotely controlling your instrument.
Teilenummer: 077149800 Rev A
Programmer
3 Series MDO
Mixed Domain Oscilloscopes
Artikelnummer: 48W-61535-1
Datenblatt
3 Series Mixed Domain Oscilloscope 3 Series MDO Installation and Safety
This manual describes installing and setting up the 3 Series MDO, and introduces the User Interface and basic oscilloscope operations.
Teilenummer: 071360800
Primary User
3 Series Mixed Domain Oscilloscope Printable Instrument Help
This is a printable version of the 3 Series MDO (MDO32, MDO34) on-instrument help system.
Teilenummer: 077149700
Primary User
HC3 3 Series MDO Transit Case
The HC3 is a ruggedized, waterproof and dust tight (MIL-STD 810F) transit case specifically designed to provide travel and storage protection for the 3 Series MDO oscilloscopes.
Teilenummer: 071361000
User
What are the maximum power draw ratings for the 3 Series MDO TekVPI probes?
The 3 Series MDO has a max power draw of 25 Watts. The download link below provides a PDF listing of wattage draw for different active probes and max limits of Tektronix scopes. This will help determine the connection options available for any scope you…
FAQ ID: 777711 04 Jun 2019
Will the DVM work on the 3 Series MDO series scope with a probe?
Yes, the DVM works through the analog inputs, therefore you can use standard probes.
FAQ ID: 777696 04 Jun 2019
Is the 3 Series MDO DVM the same as making an analog channel waveform measurement?
No, the 3 Series MDO uses a DVM IC that takes AC+DC RMS, DC and AC RMS measurements from signal on the respective channel inputs.
FAQ ID: 777691 04 Jun 2019
Can the 3 Series MDO capture the time domain and the frequency domain simultaneously?
The 3 Series MDO is most importantly an oscilloscope but has a total of 6 different instruments individually built into it. Designed in such a way to minimize the clutter on your bench but give you the power and versatility you need. Unfortunately to be…
FAQ ID: 777686 04 Jun 2019
Can existing MDO3000 scopes be upgraded/modified to a 3 Series MDO?
No, there is no conversion path to go from an existing MDO3000 to a new 3 Series MDO. 
FAQ ID: 777666 04 Jun 2019
Is the SA (Spectrum Analyzer) in the 3 Series MDO field upgradable?
Yes, the options SUP3 SA1 (1GHz) and SUP3 SA3 (3 GHz) are field upgradable by customers. Any instrument can upgrade the SA input frequency to up to 3GHz using this quick process in the field. After entering the new license key into the 3 Series MDO, the…
FAQ ID: 777671 04 Jun 2019
Is the AFG (Arbitrary Function Generator) in the 3 Series MDO field upgradable?
Yes, the option SUP3 AFG is field upgradable by customers. Any instrument can upgrade the AFG functionality using this quick process in the field. After entering the new license key into the 3 Series MDO, the AFG option will be permanently enabled based…
FAQ ID: 777681 04 Jun 2019
Is the MSO (16 digital channel) in the 3 Series MDO field upgradable?
Yes, the option SUP3 MSO is field upgradable by customers. Any instrument can upgrade the MSO functionality using this quick process in the field. After entering the new license key into the 3 Series MDO, the MSO option will be permanently enabled based…
FAQ ID: 777676 04 Jun 2019
What are some of the benefits of the TekVPI probe interface?
The biggest benefits of the TekVPI™ probe interface are versatility and ease of use. Oscilloscopes with TekVPI interface support a wide range of probes including TekVPI probes, BNC and TekProbe-BNC Level 1 probes, and TekProbe-BNC Level 2 probes (via a…
FAQ ID: 777656 04 Jun 2019
What's included in the 3 Series MDO DDU option?
The Distribution Demo Unit (DDU) option on Tektronix oscilloscopes is an option provided to distributors for demoing scopes to customers with a set time limit before it expires.  The 3 Series MDO option DDU includes most scope options (e.g. MSO*, AFG, SA…
FAQ ID: 777651 04 Jun 2019
3 Series Mixed Domain Oscilloscope 3 Series MDO Instrument Declassification and Security Instructions
This document helps customers with data security concerns to sanitize or remove memory devices from the Tektronix 3 Series MDO.
Teilenummer: 077150100
Declassification
3 Series MDO Firmware - V1.4.26
Download this firmware to install the latest updates for the 3 Series MDO oscilloscopes.
Teilenummer: 066201201
Firmware
How to Troubleshoot System Problems Using an Oscilloscope with I2C and SPI Decoding
Learn about the physical layers of the most common interchip buses - I2C and SPI - to enable you to troubleshoot bus problems or system issues.  Learn how to set up and interpret the results when you use automated decoding, triggering, and search on an…
Artikelnummer: 55W-61091-1
Application Note 04 Jun 2019
Debugging CAN, LIN and FlexRay Automotive Buses with an Oscilloscope
Explains the physical layer basics of CAN, LIN, and FlexRay serial buses to troubleshoot bus problems or system issues. Learn how to use automated decoding, triggering, and search on an oscilloscope equipped with automotive bus analysis capability.
Artikelnummer: 55W-61098-3
Application Note 04 Jun 2019
Probing Techniques for Accurate Voltage Measurements on Power Supplies with Oscilloscopes
This application note explains probing techniques for making high-quality measurements on power supplies. It covers the use of passive and differential probes with emphasis on applications in power conversion circuits.
Artikelnummer: 51W-60161-3
Application Note 03 Jun 2019
Downloads
Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

Go to top