Download
Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

DOWNLOADTYP
MODELL ODER SCHLÜSSELWORT

Optische SourceMeter-Geräte von Keithley

Mit Geräten von Keithley ist es einfach, ein L-I-V-System (Licht-Strom-Spannung) für kostengünstige Tests von Laserdiodenmodulen aufzubauen.

  • Photodiodenmessgerät zur Glasfaserausrichtung 2502 : Der Hochgeschwindigkeits-Analogausgang ermöglicht L-I-V-Prüfungen in der Glasfaserausrichtungsphase.
  • Testsystem mit gepulsten Laserdioden mit optionaler Ulbrichtkugel 2520/KIT1 : Synchronisieren des Testsystems mit Strombeschaffungs- und Messfunktionen für gepulste und kontinuierliche L-I-V-Prüfungen.
    HINWEIS: Dieses Produkt kann nicht in EU-Länder geliefert werden. Details .
  • TEC-SourceMeter-SMUs, 2510 und 2510-AT : Gewährleisten eine enge Temperatursteuerung für Laserdiodenmodule über die Steuerung des thermoelektrischen Kühlers.

SMU-Tutorials »

keithley-logo

Keithley Optical SourceMeter Instruments

Merkmale

Vorteile

Aktive Temperatursteuerung Verhindert Temperaturschwankungen, die eine Änderung der dominanten Ausgangswellenlänge der Laserdiode verursachen könnten, die zu Problemen durch Signalüberschneidung und Übersprechen führt.
50 W TEC-Controller Ermöglicht höhere Testgeschwindigkeiten und einen breiteren Temperatursollwertbereich als andere Lösungen im niedrigen Leistungsbereich.
Vollständig digitale PID-Steuerung Bietet größere Temperaturbeständigkeit und einfache Aufrüstbarkeit durch einfachen Firmware-Wechsel.
Selbstoptimierungsfunktion für die Wärmesteuerungsschleife (2510-AT) Macht Trial- und-Error-Experimente zum Ermitteln der besten Kombination von P-, I- und D-Koeffizienten überflüssig.
Breiter Temperatursollwertbereich (-50 °C bis +225 °C) und hohe Sollwertauflösung (±0,001 °C) und -stabilität (±0,005 °C) Erfüllt die meisten Testanforderungen für Produktionstests von gekühlten optischen Komponenten und Subkomponenten.
Kompatibel mit zahlreichen Temperatursensoreingängen – Thermistoren, RTDs und IC-Sensoren Kompatibel mit den am häufigsten in den unterschiedlichsten Laserdiodenmodulen verwendeten Temperatursensortypen.
AC-Ohm-Messfunktion Verifiziert die Integrität des TEC-Geräts.
Vier-Draht-Erkennung von offenen/kurzen Leitungen für Wärmerückführungselement Eliminiert Fehler durch den Leitungswiderstand am Messwert und reduziert die Möglichkeit falsch-negativer Ergebnisse oder Geräteschäden.
Modell Kanäle Max. Stromquellen-/Messbereich Max. Spannungsquellen-/Messbereich Strom Messauflösung (Strom/Spannung) Listenpreis
2510. 1 5 A 10 V 50 W - US $6,390
Konfiguration und Angebot
2510-AT 1 5 A 10 V 50 W - US $7,510
Konfiguration und Angebot
2502 2 20 mA 100 V 2 W 1 fA US $10,200
Konfiguration und Angebot
2520. 1 5 A 10 V 50 W 700 nA/0,33 mV US $28,400
Konfiguration und Angebot
Modell Kanäle Max. Stromquellen-/Messbereich Max. Spannungsquellen-/Messbereich Strom Messauflösung (Strom/Spannung) Listenpreis
2510. 1 5 A 10 V 50 W - US $6,390
Konfiguration und Angebot
2510-AT 1 5 A 10 V 50 W - US $7,510
Konfiguration und Angebot
2502 2 20 mA 100 V 2 W 1 fA US $10,200
Konfiguration und Angebot
2520. 1 5 A 10 V 50 W 700 nA/0,33 mV US $28,400
Konfiguration und Angebot
Zubehör 2000-BENCHKIT
Datenblatt Beschreibung
LABORKONVERTIERUNGSSATZ FÜR MEHRERE MODELLE
Zubehör 2510-CAB
Datenblatt Beschreibung
KABELSATZ
Zubehör 4288-1
Datenblatt Beschreibung
GESTELLEINBAUSATZ MIT EINFACHBEFESTIGUNG
Zubehör 4288-2
Datenblatt Beschreibung
GESTELLEINBAUSATZ MIT ZWEIFACHBEFESTIGUNG
Zubehör 4288-5
Datenblatt Beschreibung
GESTELLSATZ
Datenblatt Zubehör Beschreibung
Anzeige Datenblatt 2000-BENCHKIT LABORKONVERTIERUNGSSATZ FÜR MEHRERE MODELLE
Anzeige Datenblatt 2510-CAB KABELSATZ
Anzeige Datenblatt 4288-1 GESTELLEINBAUSATZ MIT EINFACHBEFESTIGUNG
Anzeige Datenblatt 4288-2 GESTELLEINBAUSATZ MIT ZWEIFACHBEFESTIGUNG
Anzeige Datenblatt 4288-5 GESTELLSATZ