Download
Download

Laden Sie Handbücher, Datenblätter, Software und vieles mehr herunter:

DOWNLOADTYP
MODELL ODER SCHLÜSSELWORT

Medizinische Geräte und Systeme

Unterstützung bei der Erstellung innovativer Produkte, die wirksam und sicher sind

Stellen Sie sicher, dass Ihre medizinischen Geräte und Systeme effektiv, sicher und kostengünstig sind. Das Design für medizinische Produkte bringt eine Reihe von Herausforderungen mit sich, die sich aus strengen Abschirmungsanforderungen, komplexen Rückkopplungssystemen, kleinen Gerätegrößen und vielem mehr ergeben. Sie benötigen vertrauenswürdige Geräte, mit denen Sie Ihre Entwürfe von der Forschung bis zur Produktion testen und verifizieren können.

Tektronix Power Application THPD0200 TCP0020-01

Stromversorgung und Motordesign

Hocheffiziente Hochgeschwindigkeitsnetzteile werden im gesamten medizinischen Bereich sowohl für lebensrettende als auch für lebensverbessernde Produkte verwendet. Moderne Beatmungsgeräte verwenden häufig Hochgeschwindigkeits-Gleichstrommotoren, um einen Überdruck in der Lunge zu erzeugen. Diese Motoren benötigen Netzteile für schnelle Ein- und Ausschaltzeiten. Das Verständnis des motorischen Verhaltens ist wichtig, um beatmungsassoziierte Lungenverletzungen zu vermeiden. Analysetools wie die Inverter Motor Drive Analysis (IMDA)-Software für Oszilloskope der Tektronix 5er- und 6er-Serie vereinfachen das Testen durch automatisierte Einrichtung und Messungen, sodass Sie sich auf die Entwicklung konzentrieren können.

Bei mobilen medizinischen Geräten ist Effizienz in jedem Schritt des Systems erwünscht. Elektrische Mobilitätsgeräte können strenge Spezifikationen aufweisen, die zur Verwendung von effizienteren Netzteilen mit GaN- und SiC-Technologie führen. Die isoVu isolierten Leistungssonden ermöglichen auf einzigartige Weise Messungen an der Oberseite der Netzteile und ermöglichen so genauere Messungen, um Probleme unabhängig von ihrer Position in der Schaltung diagnostizieren zu können.

EMI/EMV-Vorkonformität

Die EMI- und EMV-Konformität ist eine wichtige Phase bei der Entwicklung medizinischer Geräte. Wussten Sie, dass die Hälfte aller Projekte die EMI/EMV-Prüfung beim ersten Mal nicht bestehen? Laut Intertek Testing Services fallen ungefähr die Hälfte aller Projekte bei der ersten EMV-Prüfung durch. Dies ist in erster Linie darauf zurückzuführen, dass EMV-Prinzipien nicht eingehalten werden, dass nicht ausreichende EMV-EMI-Kenntnisse vorhanden sind, dass die EMV-Bestimmungen falsch angewendet werden, dass es zu unvorhergesehenen Wechselwirkungen zwischen Schaltelementen kommt oder dass nicht normgerechte Module oder Unterbaugruppen in das Endprodukt integriert werden.

Vorkonformitätsprüfungen erhöhen die Wahrscheinlichkeit eines erfolgreichen ersten Durchlaufs vollständiger behördlicher Tests erheblich und müssen nicht hart oder übermäßig zeitaufwändig sein. Tektronix-Spektrumanalysatoren und SignalVu-PC-Software ermöglichen eine Tastenüberprüfung und eine einfache Einrichtung, wodurch die Markteinführungszeit verkürzt wird.

RSA518A EMC
BioFET Schematic

Medizinische Forschung und Biosensoren

keithley-logo

Fortgeschrittene medizinische Forschung beruht auf präzisen elektrischen Messungen, um biologische Signale zu verstehen und lebende Systeme zu analysieren. Die Herausforderungen bei der Entwicklung von Biosensoren reichen von der Arbeit mit Signalen im Nanovolt- und Picoampere-Bereich bis zur Arbeit mit Geräten im Mikro- oder Nanobereich. Fortschritte in Bereichen wie der Bioimpedanzanalyse und der Energiegewinnung erfordern empfindliche Geräte, mit denen die elektrischen Signale im menschlichen Körper erfasst und quantifiziert werden können. Instrumente wie das Keithley 4200A-SCS ermöglichen es Forschern, alle elektrischen Aspekte ihrer Arbeit zu bewerten, darunter auch gepulstes Ansprechen, Niedergleichstrom und kapazitive Eigenschaften.

Tragbare und implantierbare Produkte

keithley-logo

Medizinische Geräte werden zunehmend mit dem Internet der Dinge (IoT) verbunden, während Wearables und Implantables für ein breiteres Spektrum medizinischer Anwendungen erschlossen werden. Diese Geräte verbrauchen sehr wenig Strom und lassen sich hocheffizient betreiben. Geräte wie das DMM7510 vereinfachen die Ermittlung des durchschnittlichen Stromverbrauchs auch auf µW-Ebene.

Bei der Entwicklung von implantierbaren Produkten müssen Ingenieure die feindliche Umgebung im Inneren des menschlichen Körpers berücksichtigen, wo die elektrische Isolierung eine Rolle bei der Biokompatibilität spielen kann. Die Forschung an implantierbaren Geräten beginnt auch damit, Energiegewinnungstechnologie für Geräte mit eigener Stromversorgung einzusetzen. Quellenmesseinheiten wie die Keithley 2461 ermöglichen die Charakterisierung von Energieverbrauch und -erzeugung dank ihrer einzigartigen Quellen- und Senkenfunktionen.

Medical Power Trends

Kalibrierung und Asset Management

Die höchste Priorität für Hersteller von Medizinprodukten sind die Gesundheit und die Sicherheit der Patienten, und die Genauigkeit und die Präzision der in der Produktion verwendeten Instrumente sind von größter Bedeutung.

Als führender Anbieter von Kalibrierdienstleistungen und Asset-Management für die Medizinprodukte-, Biotech- und Krankenhausindustrie können wir Ihre Instrumente in einem neuartigen Zustand halten, wobei die ISO/IEC 17025-akkreditierte Kalibrierung entweder bei Ihnen vor Ort oder in unserem landesweiten Netzwerk akkreditierter Kalibrierlabore durchgeführt wird. Die Anforderungen für die Einhaltung von ISO 13485 und 21 CFR Teil 820 sind im Tektronix-Qualitätshandbuch enthalten. So können Sie sicher sein, dass die Geräte Ihres Unternehmens unabhängig vom Hersteller auf den erforderlichen Standard kalibriert werden.

Calibration and Asset Management