Optische Tastköpfe - hohe Bandbreite

Die optischen Tastköpfe der Serie DPO7OE mit einem Echtzeitoszilloskop DPO70000 bieten die Leistung und die erweiterten Debugging-Funktionen, die Entwickler für die umfassende Fehlerbehebung bei 400G-PAM4-Signalen bis zu 56 GBaud und für die schnellere Markteinführung brauchen.

Diese Tastköpfe können auch als konventionelle O/E mit flachem Antwortfilter für die allgemeine Laser-Signalerfassung bis zur jeweiligen Bandbreite von 33 GHz oder 59 GHz verwendet werden.

Optical Probes - High Bandwidth
Modell Wellenlängenempfindlichkeit Hohe Gleichstrombandbreite Optisches Rauschen NRZ / PAM2 - und PAM4 Listenpreis
DPO7OE1

750 nm - 1650 nm

bis zu 33 GHz

6,6 uW eff (TekConnect / ATI)

bis zu 28 GBaud

Konfiguration und Angebot
DPO7OE2

1200 m - 1650 nm

bis zu 59 GHz

10 uW eff (ATI)

bis zu 56 GBaud

Konfiguration und Angebot